Anbei eine Liste interessanter Oxid Links

Oxid Links – Allgemein:

Oxid Community Edition Download
Klicken Sie den Link in der Überschrift um sich eines der beliebtesten Shop Systeme runterzuladen. Die Oxid Community Edition ist kostenlos und lässt recht intuitiv installieren.

Das Oxid Forum
Was wäre die Oxid Community Edition ohne die Oxid Community und das Oxid Forum. Da Oxid eine große Fan Gemeinde in Deutschland hat kann man zu zahlreichen Fragen und Problematiken oft in kurzer Zeit mit einer Lösunf oder zumindest schonmal mit einem Tipp der einem auf eine heiße Spur bringt rechnen. Vielen Dank für zahlreiche Tipps und Lösungsansätze an: Marco, Hebsacker, nickname und all die anderen Foren Mitglieder.

Oxid eFire
Oxid eFire ist eine Schnittstelle über die Sie sich mit zahlreichen Anbietern anbinden können. Unter anderem können Sie dort folgende Dienste nutzen: Paypal, Amazon, eBay und Google Shops.

Oxid Links – Module:

Paypal 6vc Modul für Basic
Eines der beliebtesten Module ist natürlich das Paypal Modul. Dieses Modul ist kostenlos – Einsteiger sollten es jedoch von einem Experten wie zum Beispiel ecomstyles.de installieren lassen (50 € Installationskosten). Das verlinkte Modul ist für das Basic Template.

Delivery Set Check
Mi diesem Modul können Sie bei fehlerhaftem Verhalten ihre Versandeinstellungen überprüfen. Nachdem Sie es aktiviert haben wird Ihnen bei der Bestellung angezeigt welche Einstellung korrigiert werden muss. Das Modul wurde von Frank Zunderer von zunderweb.de bereitgestellt.

AlsoBoughtBasket
Mit diesem Modul können Sie Produkte die Ihnen in der „Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:“ Box angezeigt werden auch im Warenkorb anzeigen lassen. Normalerweise wird es einem erst im 5. Kaufschritt angezeigt, wenn schon alles vorbei ist.

Oxid Links – Templates

Responsive Template für Oxid eShops

Responsive Templates sind Designs für Webseiten die sich den Endegeräten bzw. der Browsergröße des Besuchers anpassen. Mit diesen templates wird ihre Webseite nicht nur auf „normalen“ Monitoren git aussehen sondern auch auf kleinen Laptops, Ipads und auch Smartphones. Je kleiner das verwendete Browser ist, umso schmaler wird das Design der Webseite angepasst. Wer heute eine Webseite betreibt sollte grundsätzlich ein responsive Design verwenden. Diese Technik verwendet auch unsere Webseite great2gether.com – bei Oxid kommen jetzt erst so langsam die ersten responsive Templates raus deshalb ist der Preis noch recht hoch. Für WordPress gibt es schon zahlreiche kostenlose Templates die responsive sind.

Oxid Links – Dienstleister:

Ich habe mit Mitarbeitern folgender Firmen geschrieben und empfehle sie gerne weiter:

ecomstyle.de
Herr Puckl und sein Team von ecomstyle installieren Module pauschal für 50 €. Das ist ein fairer Preis und Herr Puckl ist ein total netter Typ.

Pin It on Pinterest

Share This