Seit einiger Zeit konnte ich auf einigen von mir erstellten Webseiten komischerweise feststellen, das am Anfang der Artikelvorschau im Blog immer das Wort „Twitter“ stand. Zuerst habe ich mich nicht allzu sehr daran gestört aber dann hat es mich gepackt und mich musste der Sache auf den Grund gehen.

Meinen ersten heißen Tip, wo dieses „Twitter“ auf meinem WordPress Blog in der Artikelvorschau (excerpt) herkommen konnte habe ich hier gefunden (Klick the Link ming Jung).

Überzeugt von der Seriosität dieses WordPressologen befand ich es für angebracht seinen Rat zu befolgen und habe folgendes Plugin installiert um den Bösewicht zu bekämpfen. Aber haaaalt! Vorher habe ich erst einmal herausgefunden woher dieser höchst liebenswerte Fehler mit dem Wort „Twitter“ am WordPress-Artikel-Vorschau-Anfang (habt ihr früher auch immer Wortverlängerung gespielt… ich war der Beste! Straßenbahnfahrermützenherstellerbüroangestellengehaltsabrechnungsquartalberechnungsformelfestlegungsdatum) überhaupt herkam.

Und jetzt raten Sie (oder Du? Wie du willst…) mal wo der Fehler herkam? Natürlich aus Syrien!! Nein Spaß und Mainstream-Lügen beiseite: Der Fehler wurde verursacht durch das Facebook All Plugin. Wenn man es deaktiviert kommt auch das „Twitter“ nicht mehr. Es gibt aber noch ein paar andere Sharing Plugins die den selben oder ähnliche Fehler verursachen, dann steht da zum Beispiel „Share“ statt „Twitter“. Wer das Facebook All Plugin noch für weitere Funktionen verwenden möchte kann auch nur die Share Funktion deaktivieren:

Hierfür geht ihr in den Bereich: Facebook All > Comment/Share >Facebook All Share Settings und setzt dort beim Punkt „Enable Social Sharing“ das Häkchen ganz locker auf „no“.

Wordpress Sharing Plugins - Facebook All - Share deaktivieren

WordPress Sharing Plugins – Facebook All – Share deaktivieren

Aber zurück zur Lösung des Problems, ohne irgendwelche Plugins oder Share Funktionen deaktivieren zu müssen… installiert euch das Plugin „Advanced Excerpt“ und dieses Problem ist Geschichte. Ich will euch meine vorgenommenen Einstellungen nicht vorenthalten:

Hier geht es zu den Einstellungen des Plugins:

Wordpress Artikelvorschau - Wort Twitter

WordPress Artikelvorschau – Wort „Twitter“

Und so sehen meine Einstellungen des „Advanced Excerpt“ Plugins für WordPress (Hast du gehört Google, ich schreibe über WordPress!) aus:

Wordpress-Artikelvorschau-Plugin

WordPress-Artikelvorschau-Plugin

Und hat es geklappt? Na super! Dann könnt ihr euch gleich damit bedanken die Great2Gether SHARE BUTTONS (von addthis) zu strapazieren!

In diesem Sinne – Good luck, have fun & grüß deinen Bruder von mir!

Pin It on Pinterest

Share This