phpList installieren ist eigentlich keine große Sache und in diesem Tutorial zeige ich Ihnen wie es funktioniert.

phpList installieren Übersicht:

  1. Was ist phpList
  2. Vorbereitungen
  3. Installation
  4. Initialisierung
  5. Verify Settings

1. phpList installieren – Was ist phpList
phpList ist ein sehr gutes und ebenso beliebtes Programm um Newsletter zu versenden. Es wird wöchentlich über 2000x runtergeladen und auf der ganzen Welt von zahllosen Webmastern verwendet um Newsletter zu versenden. Neben Mailchimp ist es wohl eins der besten Newsletter Versandprogramme.

2. phpList installieren – Vorbereitungen
a) Laden Sie phpList unter folgender Adresse runter: http://sourceforge.net/projects/phplist/.
b) Legen Sie eine Datenbank an und notieren Sie die Zugangsdaten.
c) Loggen Sie sich per FTP auf Ihrem Server ein.
d) Laden Sie die soeben runtergeladenen Dateien in den newsletter Ordner. Sie brauchen aber nur die Dateien aus dem Ordner /public_html/lists. Laden Sie also nur den lists Ordner hoch.
e) Geben Sie in der Datei lists/configuration/config.php ihre den Datenbanknamen, das Passwort und den User an. Außerdem sollten Sie noch bei TEST die 1 gegen eine 0 austaschen um den Testmodus zu deaktivieren. Wenn Sie das System auf deutsch verwenden möchten sollten Sie in der letzten Zeile der config Datei noch folgenden Code ergänzen:

#Deutsche Sprache
$default_system_language = "de";

3. phpList installieren – Installation
Rufen Sie nun den lists Ordner in ihrem Browser auf: www.ihreseite.de/lists/admin – dort werden Sie aufgefordert die Installation abzuschließen.

phpList Installation

phpList Installation

Klicken Sie auf Initialise database um weiter zu gelangen. Wenn Sie bei TEST eine 0 eingeben wird der Running in Testmode Text nicht angezeigt.

Wenn alles in Ordnung ist wird als nächstes folgendes Fenster angezeigt:

phpList-Installation-Tabellen

phpList-Installation-Tabellen

Melden Sie sich auf jeden Fall für den phpList Newsletter an um auf dem Laufenden zu sein wenn eine neue Sicherheitslücke entdeckt wurde – und JA schauen Sie sich auch die README.security Datei an und versuchen Sie möglichst viele der Vorschläge zu befolgen – Newsletter Verteiler sind für Hacker und Spammer logischerweise ein begehrtes Ziel.

Ist das getan können Sie auf phpList Setup klicken um mit dem Installationsprozess weiter zu machen.

 

4. phpList installieren – Initialisierung
Bei der Initialisierung geben Sie folgende Daten ein:

phpList Installation Initialisierung

phpList Installation Initialisierung

Sollten Sie ausgeloggt werden und sich versuchen wieder einzuloggen verwenden Sie als Usernamen admin. Wenn Sie wieder eingeloggt sind gehen Sie auf die Setup-Assistent Seite unter:
http://ihreseite.de/lists/admin/?page=setup und haken dort die weiteren Punkte ab:

phpList Installation - Setup Assistent

phpList Installation – Setup Assistent

5. phpList installieren – Verify Settings
Hinter dem Punkt Verify Settings des Setup Assistenten verbergen sich die Text Vorlagen der E-Mails. Diese sind leider alle auf englisch und müssen von Hand übersetzt werden. Wenn Sie eine mehrsprachige Webseite betreiben empfiehlt es sich die Texte in alle auf der Webseite vorhandenen Sprachen zu übersetzen.

Das kann schon etwas Zeit fressen aber was sein muss, muss sein. Bei mehr als 3 Sprachen würde ich aber mehrere Newsletter für die einzelnen Sprachen festlegen.

great2gether hat 4,94 von 5 Sternen | 29 Bewertungen auf ProvenExpert.com